Wie sieht die Zusammenarbeit mit einer Relocation Agentur aus?

Was ist wichtig für Firmen?

 

Wie wichtig sind Ihnen zufriedene Mitarbeiter? Wie steht es um Ihre Unternehmenskultur, wenn es darum geht, Ihre Mitarbeiter in ihren Bedürfnissen zu unterstützen? Wie viel sind Sie bereit, für die Relocation-Erfahrung Ihrer Angestellten auszugeben? Es lohnt sich, über diese grundlegenden Fragen der Talentmobilität nachzudenken, insbesondere wenn Sie regelmäßig Mitarbeiter an neue Standorte versetzen.

In der Regel versuchen Unternehmen, ihre Relocation-Unterstützung auf das Niveau der insgesamt bereitgestellten Leistungen für Mitarbeiter abzustimmen. Firmeninterne Richtlinien hierfür sind sehr hilfreich sein. Wenn Sie sich solche Richtlinien selbst erarbeitet haben, ist es sinnvoll, sie mit einer Relocation Agentur zu besprechen und Tipps und Empfehlungen für Verbesserungen einzuholen. Die Relocation Agentur könnte beispielsweise Prozesse zeitsparender strukturieren, Möglichkeiten zur Kostensenkung zu finden oder die Relocation-Erfahrung ihres Mitarbeiters verbessern.

Wenn Sie noch keine Relocation-Richtlinien in Ihrem Unternehmen haben, können Sie diese gemeinsam mit einer Relocation Agentur erarbeiten.In jedem Fall ist es empfehlenswert, sich auf konsistente, schriftliche Richtlinien zu verständigen, um eine faire Behandlung der Mitarbeiter zu gewährleisten.

 

Relocation Richtlinien für Firmen

In den meisten Fällen unterscheiden sich die Relocation-Unterstützung für Mitarbeiter je nach ihrer Position innerhalb der Firma. So kann ein Unternehmen beispielsweise zwischen einem Relocation-Paket für Führungskräfte, einem Paket für das mittlere Management, einem professionellen Paket und einem Einstiegspaket unterscheiden. Jedes Paket enthält unterschiedliche Leistungen, die dem Mitarbeiter bereitgestellt werden.

Es gibt eine Reihe von Kernleistungen, die alle Pakete beinhalten, während Mitarbeiter auf einer höheren Position von einem großzügigeren Leistungsumfang profitieren. Dabei könnte es sich beispielsweise um zusätzliche Tage in einer möblierten Unterkunft, höhere Zulagen oder einfach mehr Dienstleistungen handeln.

Einige Firmen unterscheiden zwischen einem Hauseigentümer- und einem Mietpaket, wobei die Unterscheidung nach firmeninterner Position wegfällt. Andere Firmen wiederum unterscheiden zwischen Mietern und Hauseigentümern auf jeder beruflichen Ebene. Hauseigentümer erhalten in der Regel großzügigere Leistungen aufgrund der zusätzlichen Kosten und Komplexität, die mit dem Verkauf eines Hauses und dem Kauf eines neuen Hauses verbunden sind, im Vergleich zur Kündigung eines Mietvertrags und der Suche nach einer neuen Mietwohnung.

 

Flexible vs. Pauschal-Pakete

Für einige Unternehmen ist ein flexibles Relocation-Programm genau das Richtige. Ein flexibles Programm gibt den Mitarbeitern mehr Wahlmöglichkeiten bei der Auswahl von Leistungen, die ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechen. Der Mitarbeiter kann innerhalb eines festgelegten Budgets Leistungen aus einem Relocation-Menü auswählen. Diese Programme bieten eine größere Auswahl, sind aber auch anspruchsvoller in der Verwaltung.

Die Vorteile von flexiblen Relocation-Paketen sind:

  • Relocation-Leistungen werden besser auf die Bedürfnisse des Mitarbeiters zugeschnitten
  • Mitarbeiter fühlen sich mehr geschätzt und in den Prozess eingebunden
  • HR – Manager haben mehr Einfluss
  • Vermeidet unvorhergesehene Ausnahmen

 

Im Gegensatz dazu sind einige Unternehmen mit traditionellen, pauschalen Relocation-Paketen besser dran. Diese sind unkomplizierter in der Gestaltung und Verwaltung. Der Arbeitgeber lässt dem Mitarbeiter feste Relocation-Dienstleistungen zukommen. Sollte der Mitarbeiter darüber hinaus noch weiter Unterstützung benötigen, muss er dies aus eigener Tasche bezahlen. Dieses Angebot ist eine beliebte Einstiegsleistung für Mitarbeiter auf niedrigeren Positionen.

Die Vorteile von Pauschal-Paketen:

  • Die Kosten sind für das Unternehmen vorhersehbar
  • Die Verwaltung ist einfach
  • Alle Mitarbeiter werden gleich behandelt und fühlen sich somit auch fair behandelt

Negativ fällt jedoch auf, dass Mitarbeiter mit Pauschal-Paketen weniger Unterstützung erhalten, was den Relocation-Prozess verlängert. Insgesamt könnte dies zu einem weniger zufriedenstellenden Relocation-Erlebnis für den Mitarbeiter führen.

 

Typische Relocation-Richtlinien eines Unternehmens

Eine Firma sollte in ihren Relocation-Richtlinien schriftlich festhalten, wer Anspruchsberechtigt ist, welche Leistungen für wen verfügbar sind, welche Bedingungen und Konditionen bestehen. Dies ist sowohl für das Unternehmen als auch den Mitarbeiter gleichermaßen wichtig, da es Konsistenz und Gleichberechtigung garantiert.

Sie können damit beginnen, die Relocation-Richtlinien Ihres Unternehmens zu definieren, indem Sie aufschreiben, was die einzelnen Relocation-Pakete, gestaffelt nach Job-Level, beinhalten sollten. In einem zweiten Schritt können Sie detailliert definieren, auf welche Art und in welchem Umfang eine Leistung erbracht werden soll. Hierzu gehört z.B. der Umfang einer Wohnungssuche, die Art und Weise der Unterstützung für Familienmitglieder, die Kosten für den Transport von Haushaltsgütern und vieles mehr.

 

 Was macht eine gute Relocation-Agentur aus?

Eine gute Relocation-Agentur wird nicht nur versuchen, Ihnen Dienstleistungen zu verkaufen, sondern als Ihr Partner fungieren. Es versteht sich von selbst, dass der Service von allerbester Qualität sein muss. Je mehr Sie die Relocation-Agentur in die Entwicklung Ihrer Relocation-Richtlinien und die Einbeziehung von Relocation-Unterstützung in Ihre Talentmanagementstrategie einbeziehen, desto besser und effizienter kann die Partnerschaft gestaltet werden. Bei der Entwicklung Ihrer Richtlinien wird Ihre Partner-Agentur viele Faktoren berücksichtigen: typische Dienstleistungen, zwingend notwendige Dienstleistungen, Zeitmanagement, Technologie, Preis usw.

Nicht zu vergessen: Eine wesentliche Überlegung ist, wie gut die Unternehmenskultur der Relocation-Agentur mit Ihrer eigenen Unternehmenskultur übereinstimmt. Nur wenn die beiden Kulturen zusammenpassen, können Sie eine produktive, dauerhafte Partnerschaft bilden.

Wenn Ihr Unternehmen noch keine Relocation-Richtlinien hat, hilft Ihnen HereLocation gerne bei der Entwicklung einer solchen. Wir bieten eine breite Palette von Relocation-Dienstleistungen an, die wir gerne zu Paketen schnüren, die den Bedürfnissen und Anforderungen sowohl Ihres Unternehmens als auch Ihrer Mitarbeiter entsprechen. Kontaktieren Sie uns jetzt, um mehr zu erfahren!