Unterstützung bei Führerschein Umschreibung und Autoimport

Expats wollen meist auch in Ihrer neuen Arbeitsumgebung mobil sein. Aus diesem Grund planen viele Transferees, den eigenen PKW mit nach Deutschland zu nehmen. Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Damit Sie die vielen bürokratischen Hürden erfolgreich meistern und auch in Bonn nicht auf Ihre Mobiliät verzichten müssen, zählen wir sämtliche Leistungen rund um Auto und Führerschein zu unseren Relocation Services.

 

Einfuhr eines Importautos

Ob Sie Ihr Auto mit nach Deutschland nehmen können, hängt von verschiedenen Faktoren ab. So können sich die Importbedingungen je nach Alter, Herkunftsland, technischem Zustand und Wert erschweren. Während bei einer Einfuhr innerhalb der EU keine Einfuhrsteuer und Zollgebühren anfallen, müssen beim Import eines PKW aus Drittstaaten meist zehn Prozent Zoll und 19 Prozent Einfuhrumsatzsteuer entrichtet werden. Wird das Importauto als Übersiedlungsgut anerkannt, entfällt die Zollgebühr. HereLocation ist Ihnen bei der Einfuhr Ihres Kraftfahrzeugs behilflich und klärt alle anfallenden Fragen rechtzeitig. So steht einem unkomplizierten Import Ihres Autos nichts mehr im Wege.

 

Organisation der TÜV Untersuchung

Das A und O bei der Überführung Ihres PKW nach Deutschland ist das Bestehen der TÜV Untersuchung. Dabei handelt es sich um die strengste Kontrolle für Fahrzeuge in Europa. Prüfen Sie unbedingt noch vor der Einfuhr Ihres Autos, ob sich ein Import angesichts möglicher Transport-, Reparatur- und Umrüstungskosten überhaupt lohnt. Gerade ältere Fahrzeuge aus Drittstaaten bestehen die TÜV Prüfung meist nicht im ersten Anlauf, so dass erst einmal hohe Reparaturkosten investiert werden müssen. Gerne beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten vorab in einem persönlichen Gespräch. Sollten Sie sich trotz allem für einen Autoimport entscheiden, koordinieren wir die Vorführung Ihres PKW bei der Hauptuntersuchung und ggf. anfallende Reparaturen gerne für Sie.

 

Unterstützung bei Kauf oder Leasing eines Autos

Wenn der Kauf eines PKW in Deutschland sich als sinnvollere Alternative herausstellt, helfen wir Ihnen gerne bei der Beantragung Ihres Wunschkennzeichens, der Kfz-Zulassung und der Abholung Ihres neuen Fahrzeugs. Gerne informieren wir Sie auch über Leasingangebote, wenn sich der Kauf eines PKW derzeit nicht für Sie anbietet.

 

Führerschein Umschreibung

Führerscheine, die in einem Nicht-EU-Land erworben wurden, verlieren nach sechs Monaten in Deutschland Ihre Gültigkeit. Bis dahin müssen Sie Ihre bisherige Fahrerlaubnis gegen einen EU-Führerschein eintauschen. Das gilt auch für internationale Führerscheine. Je nach Ausstellungsort ist dafür entweder das einfache Umschreiben oder das Absolvieren der theoretischen und/oder der praktischen Prüfung erforderlich. Wir empfehlen, sich rechtzeitig um die Umschreibung Ihres Führerscheins zu kümmern. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie noch eine praktische Fahrprüfung absolvieren müssen. Wer ohne gültige Fahrerlaubnis fährt, begeht eine Straftat und muss folglich mit hohen Strafzahlungen rechnen, wenn man in eine Polizeikontrolle gerät. Informieren Sie uns schon vor Ihrem Umzug darüber, dass Sie auch in Deutschland Ihre Fahrerlaubnis weiter nutzen möchten. Dann leiten wir alle erforderlichen Maßnahmen rechtzeitig in die Wege. Natürlich begleiten wir Sie bei Bedarf auf allen erforderlichen Terminen inklusive Erste-Hilfe-Kurs, Sehtest und Fahrprüfung.

 

Unsere Relocation Services rund um Auto und Führerschein

  • Koordinierung der Einfuhr eines Importautos
  • Organisation der TÜV Untersuchung
  • Unterstützung bei Kauf bzw. Leasing eines Autos
  • Führerschein Umschreibung: Terminkoordinierung und –begleitung

Wollen Sie auch in Deutschland mobil sein?